Challenge - Die besten Kollektenbitten ever

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Geschwister,

ich möchte heute gerne eine kleine Challenge starten, die - glaube ich - für uns alle zum einen hilfreich, aber durchaus auch mit Spaß verbunden ist. Mit einem unserer Pfarrer habe ich schon vor einiger Zeit über diese Idee gesprochen. Und nachdem er mich vor kurzem daran erinnerte, möchte ich die Idee heute mit Euch teilen.

Die Aufgabe: Gesucht werden die besten, witzigsten, tiefsinnigsten, aktivierendsten, anrührendsten, orginellsten, schönsten, passendsten, klügsten, … Kollektenbitten, die man je gehört oder aufgeschrieben hat. Am Ende ensteht so eine Liste, auf die Pfarrer*innen oder auch wir selbst zu den unterschiedlichsten Anlässen zurückgreifen können und welche eine Ergänzung zu dem Artikel „Kollekten sammeln und steigern“ auf dieser Seite. Ihr seid herzlich eingeladen, Eure Erfahrungen und Ideen hier kund zu tun. Dafür danke ich euch schon einmal ganz herzlich.

Viele Grüße

Dirk

PS: Gerne starte ich mit einer Spruch: „Wenn Sie das Doppelte von dem geben, was Sie vorhatten, haben Sie die Hälfte von dem gegeben, was Gott von Ihnen erwarten kann.“ Und der ist wirklich noch zu steigern :wink:

1 „Gefällt mir“