Spenden durch Musikhören

Noch eine schöne Idee, wie mit Musik Gefühle und Geld in Bewegung kommen (auch wenn sicher nur Italiener so kitschig singen dürfen ;-).

Der YouTube-Link geht derzeit mit folgendem Erklärungstext durch die sozialen Medien:

"Dieses Lied ist von der berühmtesten Band Italiens der 70er Jahre. Sie haben die Urheberrechte an das Krankenhaus in Bergamo überschrieben. Jeder Klick auf das Video ist damit quasi eine Spende, da YouTube dem Inhaber Geld pro Klick bezahlt. Im Krankenhaus von Bergamo sind alleine gestern 800 Menschen gestorben. Also nichts mehr hier von wegen typische Grippewelle!! Bitte teilt das!

1 Like