Stärkung der Fundraising Community

Wer aktuellste und hochqualifizierte Skizzen für zukunftsträchtige Netzwerkstrukturen für das Fundraising weiterdenken möchte, könnte nachstehend fündig werden.

Das sind zwar eher keine Fachquellen für Fundraising – dafür jedoch wissenschaftliche kritische Analysen anhand der aktuellen extremen gesellschaftlichen Krisenthemen. Dies kann nötige Erkenntnisse in der Regel deutlicher als sonst vor Augen führen und ein interdisziplinärer Blick darauf, könnte entsprechende Fundraising(-Netzwerk)-Konzepte sehr anschlussfähig an die aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen machen.

„(23) Coronavirus-Update: Die Forschung braucht jetzt ein Netzwerk
NDR Info - Das Coronavirus-Update mit Christian Drosten - 27.03.2020 13:00 Uhr Autor/in: Korinna Hennig
Der Datenaustausch der Unikliniken soll besser werden.“
(Audio + Printfassungen)

„Das Ende der Welt, wie wir sie kennen?
Corona als Herausforderung und Chance einer globalisierten Welt
Das Erste - ttt
Video: 22.03.20 | 08:58 Min. | Verfügbar bis 22.03.2021
Die Corona-Pandemie ist eine weltweite Tragödie – auch für den globalen Kapitalismus. Wenn das Schlimmste vorbei ist, werden wir die Systemfrage stellen müssen, glaubt der Psychoanalytiker und Star-Philosoph Slavoj Žižek
Bericht: Alexander Stenzel/Sven Waskönig Stand: 23.03.2020 08:33 Uhr“
(Video + Printfassungen)

Einblicke in Pflanzenwelten “Radikale Netzwerke”
Deutschlandfunk Kultur - Freistil, 55 min 05.04.2020
Von Antonia Kreppel
(Audio und Printfassung)

1 Like